2.000 zusätzliche Tickets fürs Juicy Beats Festival – Veranstalter weiten Ticketkontingent für Festivalfreitag wegen hoher Nachfrage aus

2.000 zusätzliche Tickets fürs Juicy Beats Festival – Veranstalter weiten Ticketkontingent für Festivalfreitag wegen hoher Nachfrage aus

Anzeige

Dortmund, 07.07.2016. Nach der Teilabsage des Festival-Jubiläums im vergangenen Jahr ist der Andrang auf die Karten für das Juicy Beats am Freitag, 29.07. und Samstag, 30.07. im Dortmunder Westfalenpark so hoch wie noch nie. Für den nahezu ausverkauften Festivalfreitag, an dem unter anderen Deichkind, 257ers und Tube & Berger auftreten, haben die Veranstalter deshalb das Kartenkontingent noch einmal erhöht. Bislang war der Auftaktabend, bei dem nur ein Teil des Parks bespielt wird, auf 15.000 Besucher limitiert. Nun sind 2.000 zusätzliche Tickets erhältlich. Auch für den Samstag, für den bis zu 32.000 Besucher erwartet werden, sei die Nachfrage noch einmal gestiegen und der Campingplatz ist bereits zu 80 Prozent belegt. Neben dem hochkarätigen Line-Up sehen die Veranstalter vor allem in der unkomplizierte Abwicklung der Ticketrückerstattung im Vorjahr einen Grund für den erneuten Rekordansturm.

Zur 21. Ausgabe des größten Festivals für alternative Popmusik, Hip Hop und Electro in NRW treten erstmals an zwei Tagen insgesamt 200 Bands und DJs aus der ganzen Welt auf. Mit 20 über das gesamte Areal des Westfalenparks verteilten Bühnen und Floors zählt das Juicy Beats zu den abwechslungsreichsten und idyllischsten Großstadtfestivals der Republik. Top-Acts sind unter anderem Deichkind, Fritz Kalkbrenner, Wanda, AnnenMayKantereit, Genetikk, MoTrip, 257ers. Irie Révoltés und Me And My Drummer. Tickets sind derzeit noch auf der Festival-Homepage sowie bei allen bekannten Vorverkaufsstellen und Systemen erhältlich. Kombitickets kosten 65 Euro zzgl. Gebühren im VVK – Karten für einzelne Tage jeweils 34 Euro zzgl. Gebühren. Campingtickets kosten zusätzlich 26 Euro und gelten jeweils für ein Zelt (Camping-Parzelle) und bis zu zwei Personen. Für Teenager zwischen 12 und 14 Jahren gibt es die Teen-Tickets für 36 Euro (Kombi) und 18 Euro (Einzel) zzgl. Gebühren (nur print@home). Die kostenlose An- und Abreise mit Bus und Bahn aus dem gesamten VRR-Gebiet ist bei allen VVK-Karten enthalten.

Freitag, 29. Juli | Ab 14 Uhr | 3 Stages | 3 Floors + Aftershow Partys

DEICHKIND – 257ERS – TUBE & BERGER LIVE! – ANTE PERRY – DRUNKEN MASTERS – I AM JERRY – GUNNAR STILLER – MEUTE – SYSTEMA SOLAR – DÉNI SHAIN – SOMEONE OUTSIDE – REKK – ANIYO KORE – SUPAKOOL – MLM – DER WOLF – WALKING ON RIVERS – THE RIVAL BID – CHRIS DI PERRI – MARIO RAGNIO – CHRIS COUNT – DANI BOOM – JIGGY – DENNIS PABST – REDUCT – FRENCHMAN – KOSTA KOSTOV – AUDIO REBELUTION ROCKAZ – BLOCKBUSTER SOUNDSYSTEM – DAVID CURTIS – JAMROCKERZ – DJ VAN BOON

Samstag, 30. Juli | 12.00 Uhr – 04.00 Uhr | 7 Stages | 20 Floors

FRITZ KALKBRENNER – ANNENMAYKANTEREIT – WANDA – GENETIKK – IRIE RÉVOLTÉS – FEINE SAHNE FISCHFILET – MOTRIP – TUBE & BERGER – DEAR READER – GROSSSTADTGEFLÜSTER – ANTILOPEN GANG – ME AND MY DRUMMER – DAME – FERRIS HILTON – SILLY WALKS – CHEFKET – ASSASSIN – DAN MANGAN – LARSE – CHOPSTICK & JOHNJON – TRETTMANN – RAZZ – SYMBIZ – NAKADIA – BLONDAGE (FKA. RANGLEKLODS) – JIMPSTER – TILL VON SEIN – BUKAHARA – PURPLE DISCO MACHINE – RHONDA – RAFAEL DA CRUZ – JULIET SIKORA – PHIL FULDNER – WOLF MUSIC – JOYCUT – DRANGSAL – KLAUS FIEHE – MANUEL TUR LIVE! – CHRISTIAN VORBAU (1LIVE) – LARISSA RIESS AKA. LARI LUKE (1LIVE) – MIKE LITT – SANDRA DA VINA – MAHAN – WHO KILLED BRUCE LEE – TOBI KATZE – NEED FOR MIRRORS – P.A.C.O. – PAJI LIVE! – FLO MRZDK – KANT – MARIAN HEUSER – SCHLAKKS – THE DAY – LAUER – IVAN & THE PARAZOL – PARCELS – MOGLEBAUM – $ERIOUS KLEIN – GOLD ROGER – BOTTICELLI BABY – SHUBANGI – ALASKA GOLD RUSH – INGO SÄNGER – DJ DASH – DENNIS HERZING – MARCUS SUR – MARK JACKUS – DUB’L TROUBLE – ADAM BERECKI – PHILIPP LAMMERS – BIER&SCHNAPS – JULIAN WOLFF – CLAAS TIWA – DOMPE – SEBASTIAN PLÖSSNER – DAN BURI – AVANTGARDE – FREE – DOCTOR DO – LYRICO – ROBOT ORCHESTRA – DIENST & SCHULTER – VOKKE – DJ AT – TRUST IN WAX SOUNDSYSTEM – INJUVIK – NACHTFALKE – KOTBURSCHI KOLLEKTIV – DISHA – MENSCHENFREUND – ANIBAL – DJSBESTFRIEND – HOUSEARZT – BARBARA GOLDBERG – HERR OPPERMANN – Q.ALER – JACQUES GUSTO – BLITZBANGERS DJ-TEAM – TODDE – LARS JOSTEN – DJ OKAY – LEX & PHILIB – DER NACHBAR – SOULTRIPPIN’ CREW – DRILL DRILL – COLKIN – SCHWARZE MASSE – BJÖRN GÖGGE – ANDI SUBSTANZ – LUISE FRENTZEL – ROB DEE – SWIMMING TV – ALI T – ANDERS FIELD – AUDIO REBELUTION ROCKAZ – BENNEDOIS – BLOCKBUSTER SOUNDSYSTEM – BUZZ LICHTJAHR – CLAERION – COSANNE – DAVID CURTIS – DENNIS SIEMION – DER DON – DER KAISER – DJ VAN BOON – DUTTY SOUND – ELECTROPHONE VS. CURL – FIREBUG SOUNDSQUAD – FIZZLE – HUTTROP HILL SOUND – IN.DEED – IVO PODGORNY – JAMROCKERZ – JAN BRÖHMER – JONATHAN KASPAR – KOPFKINO – LIVID – MARCIANO – MAYA WOLFF – MC GHOST – MC MEMORY – MICHAEL NEO – MIRZA MANETTI – MR. FRIES – MYTHS OF THE NEAR FUTURE – NILS NOISE – OPEK – QUADRATLIMIT – RAZZMATAZZ – RICHARD JUDGE – RIMMI – RØYE – SUPERTUFF SOUND – TAY&FINN – OSZILLO – WYZZAM – SOULFORCE – TOP FRANKIN’ – GRATISFILM SOUNDSYSTEM – BJÖRN WILKE

Juicy Beats Festival 2016 – Tickets
Tickets: Kombitickets: 65,- € zzgl. Gebühren

Einzeltickets Freitag und Samstag: jeweils 34,- € zzgl. Gebühren

auf www.juicybeats.net und bei allen bekannten Vorverkaufsstellen und -systemen.
Campingtickets: 26,- €
Teen-Tickets (12-14 Jahre): (nur als print@home)

Kombiticket: 36,- € zzgl. Gebühren / Einzelticket (Fr. oder Sa.): 18,- € zzgl. Gebühren (nur auf www.juicybeats.net)