Barendorf-Rock 2016 – Save the date: 18.6. – Radio MK – Chart-Show mit DELUXE the radioband!

Barendorf-Rock 2016 – Save the date: 18.6. – Radio MK – Chart-Show mit DELUXE the radioband!

Anzeige

Am Samstag geht es in die Zweite Runde des Nervenkitzels… Die Radio MK – Chart-Show mit der bekannten Radioband “DELUXE” steht auf der großen Konzertbühne im Künstlerdorf. Die beliebtesten Radio-Hits der Gegenwart und Vergangenheit werden von den Profimusiker zum Besten gegeben. Vor DELUXE stürmen die Sieger des JUSO-Bandcontest “Crossing Over 2016” – Save by Sound – die Bühne.

schriftzzug„Deluxe – the radioband“ ist eine der erfolgreichsten Coverbands Deutschlands. Seit fast einem Jahrzehnt verwandelt die achtköpfige Partyband aus dem Herzen NRWs jede Veranstaltung zu einem Event der Luxusklasse.

Das Konzept: Man lässt 3-4 großartige Entertainer und Sänger mit einer richtig guten Liveband auf das Publikum los. Im Programm die großen, tanzbaren Hits aus dem Radio. Die Show wird so abwechslungsreich, dass es einem vorkommt als würde man seinen Lieblingsradiosender hören! Deshalb nennen sich die Musiker rund um den Gründer Rud van Conner auch „Deluxe – the radioband“!

Die besondere Mischung aus Kulthits der letzten Jahrzehnte und aktuellen Radiohits ist der eine Grund für den Erfolg der Band. Der andere Grund sind die internationalen Sänger und Sängerinnen die mit den Vollblutmusikern von „Deluxe – the radioband“ auf der Bühne stehen.

Deshalb teilte „Deluxe – the radioband“ bei Auftritten bereits die Bühne mit Künstlern wie Madcon, Rea Garvey, Fools Garden, Udo Jürgens, Revolverheld, Luxuslärm, Stefanie Heinzmann, Christina Stürmer, Mark Medlock, Marquess, No Angels, und vielen mehr.

Von Jahr zu Jahr wird „Deluxe – the radioband“ erfolgreicher und überzeugt auch auf Riesenevents als Top-Act: BVB-Meisterparty und BVB-Familientag (80.000 Zuschauer), Radio 91.2 Party in der Dortmunder Westfalenhalle, Lichterfest – Dortmund (50.000 Zuschauer), Ab in die Mitte – Soest (10.000 Zuschauer), Hafenfest Münster (8.000 Zuschauer), Eröffnung der Warsteiner Montgolfiade, Eurocityfest Münster, Galas, Firmenevents und viele mehr.

In der Basisbesetzung sorgen eine Sängerin, sowie zwei Sänger plus Backgroundsänger immer für die passende Stimme zum Song.

Carsten Volz, der Entertainer und Rockshouter aus Duisburg sowie Michael Antony Austin, der Rock- und Popsänger aus Newcastle, England, geben „Deluxe – the radioband“ die ideale Vielfalt für jede Radioparty.
Carl Abraham Ellis, die Souloffenbarung und einer der Hauptdarsteller von Starlight Express ist oft als Gast dabei.
Die Band um den Gründer und Produzenten Rud van Conner (Bass) besteht aus Johannes Herda (Gitarre), Lukasz Flakus (Keyboard), Vic Chains (Schlagzeug) sowie dem technischen Leiter und FOH-Mixer Andreas Schneider. Optional bringt die Band auch noch illustre Gäste mit, wie z.B. Lucy von den No Angels.

„Deluxe – the radioband“ – Alle Hits auf einer Bühne!

Vorband: Save by Sound

Safe by Sound – Das sind Sänger Kai Nötting und Sänger und Gitarrist Felix Brückner. Auch wenn wir seit mehr als zehn Jahren gemeinsam Musik machen, haben wir uns in dieser Formation erst im Frühjahr 2015 neu gefunden. Mit Liedern irgendwo zwischen akustischem Rock, Pop, Rap und Einflüssen elektronischer Musik und Soul kann man uns zwar nur schwer kategorisieren, aber dafür machen wir genau das, worauf wir Lust haben, ohne uns in irgend einer Schublade wiederfinden zu müssen.

Safe by Sound bedeutet für uns, dass wir zu jeder Zeit das machen können, worauf wir musikalisch Lust haben. Wir können uns quasi so richtig austoben und mit etwas Glück kommt dabei bei der ein oder anderen Idee etwas rum, was wir selbst, zumindest für einen ganz kleinen Moment, für das beste Stück Musik halten, das die Welt je gesehen hat.

sponsoren_einreiig

Das Programm in der Übersicht:

2. Termin 18. Juni 2016 Radio MK-Chart-Show mit „DELUXE the radioBand“
Vorband: Save by Sound (Sieger des JUSO-Bandcontest „Crossing Over“)
3. Termin 23. Juli 2016 mit der „PANIK POWER BAND“ (PPB) und Ihrer Hommage an Udo Lindenberg anlässlich seines 70. Geburtstages und dem 10 jährigen Bandjubiläum der PPB. Stargast an diesem Abend ist Steffi Stefan (Mitglied & Bassist des original „Panik-Orchester“)
Vorband: fireball mit Ihrem Mix aus 40 Jahren Rock- und Pop-History
4. Termin 13. August 2016 mit der „Central Park Band“ die Simon & Garfunkel präsentiert !
Vorband: „Substitutes“ mit ihrem OLDIE-Kult aus Hagen
5. Termin 20. August 2016 „REMODE“ wiederholt die unbeschreibliche „Depeche Mode-Nacht“ aus 2014, die sich als eines der besten Konzert-Nächte in den Barendorf-Geschichtsbüchern verewigt hat (und das bei strömendem Regen).
Vorband: „Rabbit“ (Hemer)

Zeitplan:

Einlass: ab 18 Uhr
Beginn Vorband: ab ca. 19 Uhr
Beginn Hauptband: ab ca. 21 Uhr
Man darf sich auf ein buntes und breit gefächertes Programm freuen! Fünf hochwertige Rock EVENTS in historischer Kulisse der alten Industrie-Anlage Barendorf sind ein echtes Kulturereignis in der Region.
Eintrittspreise:
Das ganze (5 Termine) machen herrEVENT, das Kulturbüro- und die Museen der Stadt Iserlohn mit seinen Sponsoren für gerade einmal 12,50 € zzgl. VVK-Gebühr (Saisonkarte) möglich.  Das Einzeltickets für einen Konzertabend kostet 8,50 € incl. VVK-Gebühr. Es wird in diesem Jahr wieder keinen Jahreskrug geben. Mit dem Kauf der Eintrittskarten und dem Verzehr auf dem Festival sichert der Besucher die Zukunft von Rock in Barendorf!
Um große Wartezeiten an der Abendkasse zu vermeiden bieten wir allen Besuchern wieder an, die Karten im Vorverkauf zu erwerben. Folgenden

Vorverkaufsstellen für die Saisonkarten haben wir eingerichtet:
1. Lotto Toto Fernholz am Nußberg & Kalthof
2. Getränke Ockinga in Sümmern
3. Die Kleine Buchhandlung in Letmathe
4. Radio Hennecke in Hemer
5. Pro Ticket (Internetportal) für alle Auswärtigen
6. IKZ-Geschäftsstellen in Iserlohn, Hemer & Letmathe

Tageskarten gibt es nur über das Onlineportal Proticket oder natürlich an der Abendkasse.

Quelle und Fotos: Veranstalter