Serie: Deutsche Varietétheater stellen sich vor: Roncalli’s Apollo Varieté Düsseldorf

Anzeige

In bester Lage am Rheinufer, direkt unter der Rheinkniebrücke neben Rheinturm und Landtag, lädt das von Bernhard Paul geschaffene Roncalli’s Apollo Varieté zu einer fantastischen Reise durch die Welt der Artistik ein. Mit 330 Sitzplätzen an Tischen im Parkett sowie 146 Sesselplätzen auf dem Rang ist das Apollo eines der größten und zugleich schönsten Varietés Europas. Die außergewöhnliche Lage mit herrlichem Blick auf Rheinpromenade und Altstadt, die verblüffende Glasbau-Architektur und die Möglichkeit, Entertainment und Gastronomie zu verbinden, machen das Theater zur Veranstaltungsstätte ganz besonderer Art. Künstler aus der ganzen Welt sind hier teilweise  über einen Zeitraum von 3 Monaten, auf jeden Fall aber 2 ½ Monaten Spieldauer in wechselnden Varietéprogrammen zu erleben. Tickets unter 0211-828 90 90 oder www. apollo-variete.com. Sommerpause vom 4. Juli bis 3. August.

Text und Fotos: www.roncalli.de / www.apollo-variete.com