Hagener Polizei stellt die Kradgruppe in neuer Schutzkleidung vor