HÖCHSTSTRAFE – 25 Jahre FlicFlac Im Frühjahr in NRW

Anzeige

(bm) Am 05. Oktober 1989 feierte Flic Flac Weltpremiere in Oberhausen. Genau nach 25 Jahren findet am 05. Oktober 2014 die Weltpremiere der völlig neuen Jubiläums-Show mit dem Titel “HÖCHSTSTRAFE” in Oberhausen am CentrO statt. Als Circus Flic Flac von Benno und Lothar Kastein gegründet, entwickelte sich die Zeltshow schnell zum Markenzeichen für moderne, unkonventionelle und teils schräge Familienunterhaltung. Weit über sieben

Millionen Zuschauer erlebten die Inszenierungen wie “Reine Nervensache”, „Gnadenlos”, “Argerecht” oder “EXXTREM”.

Die Zuschauer erwartet eine einzigartige Show auf einer Drehbühne und unter der 16 Meter hohen Kuppel voll neuer, tollkühner und irrsinniger Ideen mit Weltklasse Artisten und Comedy vom Feinsten. Diese neue Darstellungsform und dichte Fülle von schrillen, schnellen und gefühlvollen Darbietungen macht die Show so besonders. 

Eine Live-Band mit Surround Sound und teilweise mobilen Lautsprechern begleitet mit eigens komponierter und arrangierter Musik das Spektakel. Licht- und Lasertechnik begleiten diese aufregende Show. Frei nach dem Leitmotiv für die Zuschauer: “Es wird nie langweilig” und für die Künstler: “Denn sie wissen, was sie tun”.

Da fliegen die unerschrockenen Motocross Freestyler von “AIR-SPEED” auf ihren hochtourigen Motorcross Maschinen in immer neuen Formationen durch die Luft, springen atemberaubende Figuren wie den Tsunami, Cliffhanger oder gar den Backflip. Im eisernen “Globe of Speed”- dem Markenzeichen von Flic Flac – drehen ebenso tollkühne Biker ihre waghalsigen Manöver!

Schrille, schnelle und gefühlsvolle
Darbietungen, dies ist das Besondere an der Show HÖCHSTSTRAFE! Regie und Choreografie: Benno und Larissa Kastein

Im Frühjahr 2016 tourt FlicFlac durch NRW. Spielorte sind Aachen, Essen, Münster und Wesel

Wann & Wo in Aachen 16.01.2016 bis 31.01.2016
Dienstag bis Freitag um 20.00 Uhr; Samstag um 16.00 und 20.00 Uhr; Sonn- und Feiertag um 15.00 und 19.00 Uhr; Montag ist spielfei
Kassenöffnungszeiten ab 15.01.2016 täglich von 11.00 – 19.30 Uhr, sonntags und feiertags von 11.00 – 18.30 Uhr, an spielfreien Montagen von 11.00 – 18.00 Uhr
Veranstaltungsort: Bendplatz, Kühlwetterstraße 22, 52072 Aachen
Ticket-Hotline 01806 – 999 000 202 (20 Cent/Anruf aus dem deutschen Festnetz max. 60 Cent/Anruf aus dem deutschen Mobilfunknetz)

Wann & Wo in Essen 04.02.2016 bis 14.02.2016
Montag bis Freitag um 20.00 Uhr; Samstag um 16.00 und 20.00 Uhr; Sonn- und Feiertag um 15.00 und 19.00 Uhr
Kassenöffnungszeiten: ab 03.02.2016 täglich von 11.00 – 19.30 Uhr, sonntags und feiertags von 11.00 – 18.30 Uhr
Veranstaltungsort: Zeche Zollverein, Parkplatz C (kein parken möglich!); Arendahls Wiese
45327 Essen
Ticket-Hotline 0180 – 60 50 200 (20 Cent/Anruf aus dem deutschen Festnetz max. 60 Cent/Anruf aus dem deutschen Mobilfunknetz)

Wann & Wo in Münster 18.02.2016 bis 28.02.2016
Montag bis Freitag um 20.00 Uhr; Samstag um 16.00 und 20.00 Uhr; Sonn- und Feiertag um 15.00 und 19.00 Uhr
Kassenöffnungszeiten: ab 17.02.2016 täglich von 11.00 – 19.30 Uhr, sonntags und feiertags von 11.00 – 18.30 Uhr
Veranstaltungsort: Schloßplatz; 48143 Münster
Ticket-Hotline 0180 – 60 50 200 (20 Cent/Anruf aus dem deutschen Festnetz max. 60 Cent/Anruf aus dem deutschen Mobilfunknetz)

Wann & Wo in Wesel 03.03.2016 bis 13.03.2016
Montag bis Freitag um 20.00 Uhr; Samstag um 16.00 und 20.00 Uhr; Sonn- und Feiertag um 15.00 und 19.00 Uhr
Kassenöffnungszeiten ab 02.03.2016 täglich von 11.00 – 19.30 Uhr, sonntags und feiertags von 11.00 – 18.30 Uhr
Veranstaltungsort: Festplatz a.d. Rheinpromenade; 46483 Wesel
Ticket-Hotline 0180 – 60 50 200 (20 Cent/Anruf aus dem deutschen Festnetz max. 60 Cent/Anruf aus dem deutschen Mobilfunknetz)

Alle Infos unter: www.flicflac.de

Text und Fotos: Bernd Mrotzek