Kuba 2016 – Großübung der Malteser aus der Diözese Paderborn mit 200 Übungsteilnehmern

Anzeige

Gegen 9 Uhr verbreitet sich die Nachricht über einen Busunfall einer Gruppe von Austauschschülern in Kuba in der Schule und den sozialen  Medien. Angehörige fahren zur Schule und wollen Informationen über den Zustand der Jugendlichen in Kuba.

Im Berich der Zufahrt zum Parkplatz Haus Nr. 5 (Turnhalle) ereignet sich im Verlauf zudem ein Verkehrsunfall, bei dem eine betroffene Mutter mit ihrem Fahrzeug in eine Gruppe von ca. 20 Personen fährt.

Fazit: ca. 60 unverletzt Betroffenen (Angehörige und Schulkameraden), ca. 20 zum Teil schwer verletzte Personen.

Kamera: Detlev Helmerich, Frank Bauermann
Schnitt: Frank Bauermann

Trailer (Kamera/Schnitt: Detlev Helmerich)

Beitrag (Kamera/Schnitt: Detlev Helmerich)