photokina 2016: Einkaufen auf der photokina – die SALES GALLERY macht es erneut möglich

Anzeige

Nach der erfolgreichen Premiere 2014 wird die SALES GALLERY auf der photokina 2016 (20. bis 25. September) erneut aufgelegt: Besucher der wichtigsten Foto- und Imagingmesse der Welt können auf dem Nordboulevard hochwertige Fotokunst von Galleristen und freien Fotografen käuflich erwerben. Die photokina bietet ihren Ausstellern damit eine weitere Möglichkeit, in direkten Kontakt mit den Endverbrauchern zu treten. Die Besucher erhalten ein umfassendes Angebot an qualitativ hochwertiger Fotokunst, das sie auch zuhause genießen können.

Die SALES GALLERY war 2014 für Aussteller und Besucher gleichermaßen ein voller Erfolg. Um den hohen Standard zu halten und eine ausgezeichnete Qualität zu garantieren, wird auch in diesem Jahr eine Jury alle zum Verkauf auf der photokina 2016 vorgesehenen Fotos vorab sichten. Die Jury setzt sich zusammen aus Vertretern des Photoindustrie-Verbandes, der photokina sowie der Art Cologne. Darüber hinaus werden generell nur Galerien und Fotografen mit angemeldetem Gewerbe zugelassen. Informationen zum Anmeldeverfahren unter http://www.photokina.de/photokina/Fuer-Aussteller/Individuelle-Beteiligungsmöglichkeiten.