POL-HA: Öffentlichkeitsfahndung nach Messerstecher

Anzeige

Hagen (ots) – Am Abend des 13.07.2017 kam es in Wehringhaussen im Bereich des Wilhelmsplatzes zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 25-jährigen Mann mit einem 23 Jahre alten Kontrahenten. Bei diesem handelt es sich um den 23 Jahre alten Nuhsan C., der seinem Opfer mit einem Messer so schwere Verletzungen am Arm zufügte, dass er nach erster medizinischer Versorgung vor Ort mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus kam und dort operiert werden musste.

Nuhsan C. flüchtete vom Tatort und eine Mordkommission der Polizei wurde eingesetzt. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft erließ ein Richter einen Haftbefehl und am 18.07. folgte ein Beschluss zur Öffentlichkeitsfahndung.

Wer hat den 23 Jahre alten Nuhsan C. gesehen oder kann Angaben zu seinem Aufenthaltsort machen. Hinweise nimmt jede Polizeidienststelle entgegen oder die Sachbearbeitung unter der Nummer 02331-986 2066. Da der Gesuchte möglicherweise bewaffnet ist, verständigen Sie in jedem Fall die Polizei und sprechen Sie ihn nicht an!

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/
https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
https://twitter.com/polizei_nrw_ha
Link zur Quelle

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell