Polizei Dortmund auf der Motorradmesse

Anzeige

Die Polizei Dortmund nimmt wie in den Vorjahren in Kooperation mit der Verkehrswacht Dortmund e. V. an der 30. Motorradmesse)vom 05.03.2015 bis 08.03.2015 in den Westfalenhallen teil (Halle 6/Stand 652).

Bereits zum dritten Mal werden die Dortmunder Kollegen von der Kreispolizeibehörde Hochsauerland durch folgende Aktivitäten und begleitendes Personal unterstützt:

1. Vorführungen Provida-Krad/Filmsequenzen/Mitschnitte; Technik Provida, Einsatzmöglichkeiten; Road Book HSK Phonmessgerät, Technik Stradivari Live-Diskussion und Moderation mit Kradfahrern Polizei HSK;

2. Alle 90 Minuten: – Filmvortrag mit Moderation – “Das Motorradfahren im Sauerland – Land der tausend Berge, Seen und Kurven aus Sicht der Polizei HSK

– Zahlen, Daten, Fakten
– Das Sauerland Road Book!
– Unfallfolgen mal anders!
– Unfallanalyse mit “Stradivari”
3. Aufstellen einer Briefbox: Vorschläge der Motorradfahrer für ein sicheres Fahren im Hochsauerlandkreis

Originaltext: Polizei Dortmund