The Greatest Love Of All 2016 – The WHITNEY HOUSTON Show

Anzeige

Bis heute gehört Whitney Houston zu den weltweit am meisten verehrten Künstlerinnen. Nach ausverkauften, von Medien und Zuschauern gleichermaßen umjubelten Konzerten in den USA, Kanada, Australien, Singapur und Neuseeland kommt mit THE GREATEST LOVE OF ALL die atemberaubende Hommage an einen der größten Superstars der letzten Jahrzehnte ab Januar 2016 erstmals auf große Deutschlandtournee.   

In der Rolle Whitney Houstons auf dem Höhepunkt ihrer Karriere erinnert die Protagonistin der Show, Belinda Davids, nicht nur optisch verblüffend an die 2012 verstorbene Pop-Diva, sondern überzeugt Kritiker und Fans insbesondere durch ihre fabelhafte und dem Original überwältigend ähnliche Stimme. „Ich möchte, dass die Menschen Whitney Houston so in Erinnerung behalten, wie Sie auf dem Höhepunkt ihrer Karriere war – und sie war fabelhaft“, sagt Davids.

Begleitet von einer fantastischen Live-Band und Top-Tänzern gelingt genau das der in Südafrika geborenen Davids auf beeindruckende Art und Weise. In der zweistündigen Show präsentiert sie die größten Hits der Legende live on stage. Die musikalische Widmung an Whitney Houston bietet grandioses Live-Entertainment mit imposanten Choreographien, Lichteffekten, aufwändigen Kostümen und wunderbaren Projektionen der unvergessenen Künstlerin auf großer Videowall.

2016 veranstaltet die Mewes Entertainment Group GmbH mit der Produktion eine umfangreiche Tournee. „Mit großer Freude haben wir mit dem australischen Produzenten John van Grinsven einen langfristigen Vertrag über seine Show ‚The Whitney Houston Show starring Belinda Davids’ geschlossen“, sagt Mewes und kündigt an: „Wir werden diese großartige Show ab 2016 in Europa und Russland veranstalten!“ Allein im deutschsprachigen Europa sind für das kommende Jahr rund 100 Shows geplant. Jan Mewes, Geschäftsführer der Mewes Entertainment Group GmbH, mit dem Produzenten von „The Greatest Love Of All – The Whitney Houston Show starring Belinda Davids“, John van Grinsven, nach der Vertragsunterzeichnung in Hamburg.
Unsere Termine:
14.02.2016 – Münster, MCC Halle Münsterland (Congress Saal)
13.04.2016 – Essen, Colosseum Theater
14.04.2016 – Krefeld, Seidenweberhaus
15.04.2016 – Düsseldorf, Capitol Theater
16.04.2016 – Konzerthaus Dortmund
30.11.2016 – Köln, Theater am Tanzbrunnen
01.12.2016 – Wuppertal, Historische Stadthalle

Tickets gibt es an allen bekannten VVK-Stellen, online unter www.handwerker-promotion.de oder auch telefonisch unter der Rufnummer 023 65 – 50 35 500. Weitere Informationen zur Show auf www.whitneyhoustonshow.com

Text und Fotos: Veranstalter