Top Model of Germany 2008/2009 kommt aus Berlin

Köln, 07.03.2009 – Top Model of Germany 2008/2009 kommt aus Berlin
Vor Kurzem fand in Kölns Edel Club Diamonds die Wahl zum “Top Model of the World Germany” statt. Die 22 jährige Maskenbildnerin Nora Hamdi aus Berlin gewann den Titel vor der Düsseldorferin Maren Ebbert und Tamara Koch (Kerpen). Vor den kritischen Augen der Jury stellten sich 18 Teilnehmerinnen mehreren Wertungsgängen. Nun wird die gebürtige Deutsche mit tunesischer Abstammung beim Weltfinale zum TOP MODEL of the WORLD am 04.04.2009 in Berlin Deutschland vertreten, wo sie auf die 45 Siegerinnen weiterer Nationen trifft.
Die Wahl zum Top Model of the World wird seit 16 Jahren veranstaltet und wurde seinerzeit von der Globana Gruppe ins Leben gerufen der u.a. Tennis Profi Goran Ivanesevic vorsaß. Heute wird die Veranstaltung, die als einer der größten Modelwettbewerbe der Welt gilt, von der WBO [World Beauty Organization] veranstaltet. Wir begleiteten im vergangenen Jahr eine Woche lang die Wahl im ägyptischen Hurghada. Alessandra Alores, die deutsche Teilnehmerin, gewann die Wahl im Januar 2008.
Bielefeld – Am 14. März 2009 hatte die Jury nun wieder die Qual der Wahl.
Im edlen “STADTPALAIS” in Bielefeld traten die 18 attraktivsten Damen Deutschlands ins Rampenlicht und stellten sich zur Wahl des TOP MODEL DEUTSCHLAND 2009/2010. Die Siegerin qualifizierte sich zum Finale Top Model of the World 2009 im Dezember in Beijing oder Shanghai, China.
TOP MODEL OF THE WORLD Deutschland wurde im Stadtpalais Bielefeld Daniela Arkenberg, 20 aus Hannover. Der dritte Platz wurde durch Punkte-Gleichstand zweimal vergeben an die 20-jährige Tatjana Burchardt aus Hennef und an Melissa Mehra, 25, aus Berlin.
Die Teilnehmerinnen TOP MODEL of the WORLD Germany 2009/2010 am 14.03.09 in Bielefeld:
01 Melissa Mehra, Berlin
02 Manuela Michalski, Wuppertal
03 Daniela Arkenberg, Hannover
04 Isabell Heinemann, Bienenbüttel
05 Jaqueline Backer, Herford
06 Dana Liß, Dortmund
07 Martina Johannsen, Eddelak
08 Fabienne Isensee, Salzgitter
09 Natalia Maziarczuk, Hamburg
10
11 Yvonne Carreira, Steinfurt
12 Tatjana Burchardt, Hennef
13 Marika Siede, Haldensleben
14 Meike Toenissen, Dortmund
15 Franziska Anders, Hainichen
16 Kathrin Felmet, Dortmund
17 Jill Bursiek, Bottrop
18 Simone Gutsche, Ilmenau