Hagen – Unklare Lage in der JVA – Spielekonsole löst LKA-Einsatz aus

Hagen, 21.03.2014 – (fb) Unklare Lage in der JVA Hagen – ein Paket sorgte für Aufregung.

Zu einem Bombenalarm kam es heute in der JVA Hagen. Ein verdächtiges Paket war an einen Insassen adressiert.

LKA-Beamte gaben nach Untersuchung des Paketes Entwarnung: Bei dem Inhalt handelte es sich um eine Spielekonsole aus den Achtzigern. Der Bereich in der Gerichtsstraße war stundenlang abgesperrt.

Lies dies:   Scheinbares Endlosthema in Hagen-Haspe - Wieder fährt sich ein Sattelzug im Wohngebiet in der Geweke fest