Besuch von Katrin Helling-Plahr (MdB) bei der Feuerwehr Hagen

Anzeige

Vom aktuellen Leistungsstand der Feuerwehr Hagen konnte sich die Bundestagsabgeordnete Katrin Helling-Plahr (FDP) auf Einladung des Stadtfeuerwehrverbandes Hagen am vergangenen Montag, 29.10.18, persönlich überzeugen.

Den Kontakt zur Bundestagsabgeordneten stellte der Vorsitzende des Hagener Feuerwehrverbandes, Brandinspektor Christian Sommer, vor kurzem her; Frau Helling-Plahr gehört seit dem Jahr 2017 dem Deutschen Bundestag an. Nach der Begrüßung durch den Leiter der Feuerwehr Hagen, Ltd. Branddirektor Veit Lenke und Brandinspektor Christian Sommer bekam die Abgeordnete in einer PowerPoint-Präsentation einen Einblick in das Aufgabenspektrum und die Organisation der Hagener Feuerwehr; im Anschluss folgte ein Rundgang durch die Feuer- und Rettungswache 2 in Hagen-
Hohenlimburg.

Ein Besuch der Atemschutzwerkstatt nebst Übungsstrecke sowie der Leitstelle für Feuerwehr, Rettungsdienst und Großschadenabwehr rundete den Blick hinter die Kulissen ab.

Fotos: Feuerwehr Hagen