Feuerwehreinsatz in Kamen – Feuer greift von PKW auf Gebäude einer Altenhilfeeinrichtung über

Anzeige

Feuerwehreinsatz in Kamen – Feuer greift von PKW auf Gebäude einer Altenhilfeeinrichtung über – Rauch im Tagespflegezentrum – Großeinsatz für die Rettungskräfte

Kamen, 17.02.2018 – (fb) Am späten gestrigen Freitagabend erhielt die Polizei gegen 23:09 Uhr Kenntnis von einer Rauchentwicklung in der Perthesstraße. An der dortigen Altenhilfeeinrichtung stellten die eintreffenden Polizei- und Rettungskräfte einen Brand des Küchentraktes fest. Vier durch Rauchgase verletzte Personen wurden vorsorglich in umliegende Krankenhäusern zur weiteren Untersuchung gebracht. Auf eine Evakuierung des Gebäudes konnte nach Polizeiangaben verzichtet werden, eine weitere Gefahr bestand offenbar für die Bewohner und für das Personal der Altenhilfeeinrichtung nicht.

Bei dem Brand entstand entstand ein erheblicher Gebäudeschaden. Brandsachverständige der Polizei haben die Ermittlungen hinsichtlich der möglichen Brandursache aufgenommen. Die Feuerwehr war mit zahlreichen Einsatzkräften vor Ort.

Die Polizei fragt: Wer hat Verdächtiges bemerkt? Hinweise bitte an die Polizei in Kamen unter der Rufnummer 02307 921 3220 oder 921 0.