GOP.extra – 52 Runden – Kabarett und Literatur zugunsten der Neven-Subotic-Stiftung

Anzeige

GOP.extra – 52 Runden

Kabarett und Literatur zugunsten der Neven-Subotic-Stiftung

Der Dortmunder Stefan Ludwig hat eine spastische Gehbehinderung. Regelmäßig dreht er zu Fuß am Rollator seine Runden um den Dortmunder Phoenixsee. Begleitet wird er dabei von Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Sport und Kultur. Bei seiner Talk-Runde im Dezember 2017 traf der 40-Jährige auf Mike  Bomheuer, Direktor des Essener GOP Varieté-Theaters. Diese und 51 weitere Runden beschreibt Ludwig in einem Buch, das im August 2018 erschien: „52 Runden – Kein Skript. Kein Entkommen“.

Über dieses Buch-Projekt wird nun auf der Bühne des GOP Varieté-Theaters gesprochen. Mit Gästen wie WDR2-Kabarettist René Steinberg, Liedermacher Fred Ape und WDR5-Moderator Matthias Bongard garantiert Stefan Ludwig kurzweilige Unterhaltung.

Besucher erleben nicht nur einen einzigartig humorvollen und unterhaltsamen Abend – sie tun damit auch Gutes: alle Mitwirk-enden verzichten auf ihre Gage, der Reinerlös der Veranstaltung wird an die Neven-Subotic-Stiftung gespendet!

Dienstag, 22. Januar 2019 um 19:30 Uhr (Einlass 18 Uhr)
Tickets 20 Euro; Tickethotline: 0201 247 93 93

Text und Fotos: GOP