Hagen – 100 Jahre Berufsfeuerwehr – Großes Fest auf der Springe

Hagen, 04.08.2013 – (fb) 100 Jahre Berufsfeuerwehr – seit 1913 hilft die Berufsfeuerwehr Hagen Menschen in Not. Am ersten August-Wochenende feierte die Berufsfeuerwehr Hagen mit Mitarbeitern und deren Angehörigen auf der Springe. Eingeladen waren auch Freunde und alle Hagener Bürgerinnen und Bürger.

Anzeige

SPRINGE 2013 – bereits am Freitagabend rockten N’ Joy und JUST PINK – Europas größte und erfolgreichste Pink-Tribute-Show – mit der Hohenlimburger Frontfrau Vanessa Henning die Bühne. Am Samstagabend trat als besonderer Höhepunkt die Hagener Kultband EXTRABREIT auf. Mehr als 6.000 Menschen verfolgten die Party, für Essen und Trinken war bestens gesorgt. Damit das Gedränge nicht zu groß wurde, sperrte man am Samstag schon frühzeitig den Bereich vor der Bühne und ließ zum Extrabreit-Konzert nur 1.500 Leute rein. Dennoch war die ganze Springe voller Menschen, die bei sommerlichen Temperaturen bis Mitternacht feierten. Den Abschluss brachte ein Höhenfeuerwerk, das aus der Volme abgeschossen wurde.

Samstagnachmittag und Sonntag gab es zahlreiche Vorführungen der Feuerwehr und beteiligter Hilfsorganisationen. Menschen wurden über eine Drehleiter aus verqualmten Gebäuden gerettet oder mittels Rettungsschere und Spreizer aus verunfallten Fahrzeugen befreit. Bei einem ABS-Alarm wurde aus einem Behältnis auslaufende Salzsäure simuliert. Kein Vergnügen für die Retter in ihren Schutzanzügen bei 34 Grad Außentemeperatur. Als Abschluss traten am Sonntagnachmittag die Lennerockers auf.

Fotos: Frank Bauermann / Margarete Suchy