Hagen-Haspe – Mann bei Arbeitsunfall schwerst verletzt

Hagen-Haspe, 09.07.2015 – (BLRH) Bei einem Arbeitsunfall in Haspe ist ein Mann schwerst verletzt worden. Auf einem FirmengelĂ€nde ist er zwischen eine Lok und einen LKW geraten.

Zur weiteren Ă€rztlichen Versorgung wurde er mit dem Rettungshubschrauber “Christoph 8 ” in eine Spezialklinik geflogen. Im Einsatz war auch ein Notfallseelsorger der Feuerwehr, um betroffene Mitarbeiter zu betreuen. Das Amt fĂŒr Arbeitsschutz und die Bundespolizei haben die Ermittlungen aufgenommen.

Quelle: BlaulichtReport Hagen

Lies dies:   TOP HAIR – DIE MESSE DĂŒsseldorf 2022: Das Beste rund um Cut, Colour und Styling