Hagen – Selbstmord Grund für Brand in Eilpe

Hagen, 26.03.2013 – (fb) Der Brand in Eilpe, bei dem ein Schaden von 200.000 EUR entstand, wurde vom ehemaligen Mieter selbst gelegt. Anschließend erschoss sich der 64-Jährige.

 

Lies dies:   Polizisten genötigt und beleidigt - Mann wünscht Beamten "so etwas wie in Rheinland-Pfalz"