Hagener Polizei führt Winterreifen- und Beleuchtungskontrollen durch

Hagen, 28.01.2014 – (fb) Die Hagener Polizei führte heute an verschiedenen Stellen im Stadtgebiet Kontrollen durch. Hauptaugenmerk wurde auf die Bereifung und die Beleuchtung gelegt. Eine Kontrollstelle war am Emster Marktplatz. Dort wurden rund 50 Fahrzeuge überprüft, etwa ein Viertel davon hatte Mängel, überwiegend war die Beleuchtung fehlerhaft. Ein Fahrzeugführer, der seine Brille nicht dabei hatte, musste sein Fahrzeug an Ort und Stelle stehen lassen.

Lies dies:   Dachstühle zweier Fachwerkhäuser in Flammen - Feuerwehr-Großeinsatz in Altstadt von Schwelm - Großbrand hält Feuerwehr stundenlang in Atem