Paris/Köln – Miss Deutschland 2004 Shermine S. wurde in Paris zur MISS EUROPE 2005 gewählt

Heute Nacht gewann die brünette 22-Jährige Miss Deutschland 2004 Shermine S. unter 36 Kandidatinnen den Titel zur Miss Europe 2005. Die Tochter einer deutschen Mutter und eines iranischen Vaters hat sie somit 50.000 Euro und ein Halsband im Wert von 15.000 Euro erhalten. Im Januar noch hatte die hübsche Shermine im Eurogress in Aachen ihre Miss Deutschland-Krone an ihre Nachfolgerin Asli B. übergeben.

First Runner-Up wurde Miss Armenia, Second Runner-Up Miss France, Third Runner-Up wurde Miss England und Fourth Runner-Up Miss Slovak Republik. Die restlichen Teilnehmerinnen des Semi-Finales kamen aus Griechenland, Serbien & Montenegro, Finnland, Czechische Republik, Polen, Island und der Türkei.

Vor dem Finale reisten die Teilnehmerinnen zu Shootings nach Djerba, Tunesien.

Die Ungarin Zsuzsanna Laky übergab den Titel an Shermine S.. Per Telefonwahl konnten die französischen Fernsehzuschauer die Jury bei ihrer Wahl unterstützen.

 

Lies dies:   Familiendrama in Menden - Sohn verletzt Mutter tödlich