[RTH im Einsatz] Arbeiter stürzt von Hausdach – schwer verletzt! Rettungshubschrauber Christoph 3 fliegt Verletzten in Klinik

Rettungshubschrauber Christoph 3 im Einsatz – Mann stürzt von Hausdach und wird schwer verletzt – RTH D-HZSN fliegt Arbeiter in Klinik Gevelsberg, 17.12.2020 – (fb) Bei einem Arbeitsunfall ist gestern Mittag in Gevelsberg ein Mann (60) schwer verletzt worden. Der Arbeiter war rund acht Meter von einem Hausdach in die Tiefe gestürzt und dabei schwer, aber nicht lebensgefährlich, verletzt worden. Ein Rettungshubschrauber brachte den Verletzten in eine Klinik. Die Hagener Straße an der Ortsgrenze Gevelsberg-Hagen war während des Rettungseinsatzes gesperrt. Im Einsatz waren die Feuerwehr und Polizei Gevelsberg, der Notarzt aus Hagen und der RTH Christoph 3 aus Köln.

Lies dies:   [Feuerwehreinsatz] Mobile Toilette brannte neben Fachwerkhaus - Schieferverkleidung wird geöffnet