Schwerer Unfall bei “Wetten dass..?” – Zustand von Samuel Koch weiterhin unklar – Pressekonferenz um 15 Uhr

Anzeige

Düsseldorf – Wegen des schweren Unfalls gestern Abend wurde die Sendung “Wetten dass..?” erst unterbrochen, später verkündete Thomas Gottschalk, dass man nicht “einen auf heiter” machen könne und die Sendung nun abgebrochen würde. Die Schwere der Verletzungen ist weiterhin unklar. Für 15 Uhr ist eine Pressekonferenz angekündigt worden. Bisher steht nur fest, dass der Wettkandidat Samuel Koch auf der Intensivstation in der Düsseldorfer Uni-Klinik liegt.

Was war geschehen?

Samuel Koch war der erste Wettkandidat des gestrigen Abends. Mit Sprungfedern unter den Füßen, die u.a. als Power-Jumper bekannt sind, wollte er über mehrere fahrende Fahrzeuge springen. Beim ersten Fahrzeug, einem Smart, ging es gut, beim Zweiten, einem Mini, brach Samuel Koch den Versuch im letzten Moment ab. Der nächste Sprung glückte. Beim vierten Sprung aber passierte der Unfall. Der von seinem Vater gesteuerte Audi  und Samuel kamen sich entgegen. Samuel sprang kopfüber nach vorn, stützte sich mit den Händen an der Windschutzscheibe ab, krachte aber dabei auch mit dem Kopf im obersten Bereich an das fahrende Fahrzeug. Das Publikum schrie auf, der Kandidat überschlug sich und landete kopfüber auf dem Studioboden hinter dem Fahrzeug. Dort blieb er bewusstlos liegen.

Michelle Hunziker rief nach einem Arzt, Sanitäter eilten herbei und kümmerten sich um den Schwerverletzten. Die Kameras hielten sekundenlang auf die entsetzte Sara Nuru, danach auf das geschockte Publikum. Decken wurden zum Sichtschutz angefordert und Licht. Eine mit Licht ausgestattete Kamera war in der Nähe und leuchtete die Szene aus. Empörte Rufe aus dem Publikum, man solle die Kamera ausmachen. Die war aber, wie versichert wurde, dort lediglich für die Beleuchtung und genügend Licht am Unfallort in der Halle.

Thomas Gottschalk wollte nicht weitersenden, solange es Ungewissheit über den Gesundheitszustand von Samuel Koch gäbe. Später hieß es, der Kandidat spüre seine Beine wieder, man könne aber nicht “einen auf heiter” machen, die Sendung wurde nach der Unterbrechung nun ganz abgebrochen.