A1 – Schwerer LKW-Unfall am Stauende bei Gevelsberg

A1, Gevelsberg, 14.05.2024 – Am Dienstagabend kam es auf der Autobahn A1 zwischen Gevelsberg und Wuppertal zu einem Unfall mit zwei Lkw. Die Fahrspur in Richtung Köln wurde gesperrt.

Der Unfall ereignete sich zwischen den Anschlussstellen Gevelsberg und Wuppertal-Nord. Ein Lkw fuhr an einem Stauende auf einen anderen auf. Dessen Fahrer musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden, während der andere Fahrer leichte Verletzungen erlitt.

Aufgrund der umfangreichen Bergungsarbeiten, blieb die Spur in Richtung Köln zunächst vollständig gesperrt.

Lies dies:   JAGD & HUND 2024 begeistert mit neuen Events, starkem Fachprogramm und bewährten Show-Klassikern