Hagen – Auszeichnung für Rotkreuzler in Vorhalle

Hagen-Vorhalle, 08.07.2013 – (hr) Auszeichnung für Rotkreuzler beim Stadtteilfest in Vorhalle am vergangenen Samstag.

Anzeige

Für Ihren vorbildlichen Einsatz im Rahmen der Flüchtlingshilfe wurden vom Vorstand des Ortsverein Hagen-Vorhalle, Karl-Heinz Wrede, die Rotkreuzler Brigitte Isken, André Berding, André Möller und Christian Fricke mit einer Urkunde vom DRK-Landesverband Westfalen-Lippe e.V. ausgezeichnet. Zudem übereichten beim Stadtteilfest in Vorhalle der Freiwilligen- und Ehrenamtskoordinator der DRK-Servicestelle Ehrenamt allen Helferinnen und Helfern, die länger als 2 Jahre und mindestens 5 Std. in der Woche ehrenamtlich tätig sind, zusammen mit dem Bezirksbürgermeister Heinz-Dieter Kohaupt den Vorhaller Aktiven die Ehrenamtskarte.

Quelle: DRK, Hinrich Riemann, Fotos: Frank Bauermann