Hagen – Dachstuhlbrand in leerstehendem Mehrfamilienhaus schnell unter Kontrolle

Anzeige

Hagen, 19.02.2014 – (fb) ​Feuerwehr löscht Dachstuhlbrand in Eckesey

Zu einem Dachstuhlbrand kam es heute Mittag in einem leerstehenden Mehrfamilienhaus in der Plessenstraße. Als die Feuerwehr eintraf, war die Rauchentwicklung schon von weitem sichtbar und weitere Kräfte wurden nachalarmiert. Das Feuer drohte durchzuzünden, was durch schnelles und kräfteintensives Eingreifen der Feuerwehr verhindert werden konnte. Vier Trupps gingen zeitgleich unter Atemschutz gegen den Brand vor, zwei Drehleitern waren im Einsatz. Über die Brandursache können bislang keine Angaben gemacht werden.