Hagen – Fahrradbörse in der Jugendverkehrsschule

Anzeige

Am Sonntag, dem 10. April 2016 von 10.00 – 12.00 Uhr, findet in der Jugendverkehrsschule Hagen am Ischelandteich die Fahrradbörse statt.

Hier können gebrauchte Fahrräder getauscht, verkauft oder gekauft werden. Auf Wunsch können die Fahrräder durch einen Zweiradmechaniker-Meister überprüft werden. Händler sind nicht zugelassen. Die Veranstaltung wird durch die Verkehrssicherheitsberatung der Polizei, der Stadt Hagen und der Verkehrswacht Hagen durchgeführt.

Es wird darauf hingewiesen, dass Kinder in der Jugendverkehrsschule, auch bei kurzen Probefahrten, nur mit Helm Fahrrad fahren dürfen. Bitte den Fahrradhelm nicht vergessen!

Quelle: Polizei Hagen

Lies dies:   TRUST ME Kontrolle ist gut, Vertrauen ist besser!