Hagen – Unfall mit zwei Verletzten auf der Grundschötteler Straße

Hagen,13.01.2013 – (fb) Unfall mit zwei Verletzten auf der Grundschötteler Straße.

Anzeige

Am Sonntagnachmittag gegen 16:15 Uhr kam es zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Grundschötteler Straße in Höhe der Schülinghauser Straße, bei dem zwei Personen verletzt wurden. Ein Mercedes der A-Klasse stieß mit einem Ford Mondeo Kombi zusammen. Beide Fahrzeuge wurden schwer beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Am Mercedes wurde das vordere Rad an der Fahrerseite abgerissen. Der Ford Mondeo kam ungefähr 100 m später im Strassengraben zum stehen.

Wie schwer die Personen verletzt wurden konnte bei Unfallaufnahme nicht gesagt werden. Die Grundschötteler Staße war ca. 45 Minuten gesperrt.

Fotos: Frank Bauermann, Video folgt Fotos: Kai-Uwe Hagemann
Lies dies:   LKW-Unfall bei Lichtendorf - A1 bis zum frühen Morgen gesperrt