Hohenlimburg / Veserde – Kleintransporter legt sich mit Linienbus an – Sechs zum Teil Schwerverletzte

Anzeige

Hohenlimburg / Veserde, 07.02.2014 – (fb) Schwerer Verkehrsunfall – Kleintransporter schubst Linienbus von der Straße mit schwerwiegenden Folgen. Sechs Personen werden zum Teil schwer verletzt.

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es gestern gegen 16:25 Uhr in Veserde. Ein Bus fuhr auf der K24 in Richtung Hohenlimburg, als aus bisher unbekannten Gründen ein Kleintransporter vermutlich mit hoher Geschwindigkeit aus Hinterveserde kommend, den Bus im Kreuzungsbereich Todtenhelle seitlich rammte. Beide Fahrzeuge kamen von der Straße ab und und blieben schwer beschädigt auf einer angrenzenden Wiese stehen. Bei dem Zusammenstoß verletzten sich beide Insassen des Kleintransporters und der Busfahrer schwer, drei Fahrgäste leicht. Die kreisstraße war bis in die Abendstunden gesperrt.