DORTBUNT! | Stadtgarten Elektronisch 2.0 präsentiert vom Juicy Beats Festival und den Summersounds DJ-Picknicks

Anzeige

Sa. 05.05. | 15.00 – 23.00 Uhr | Eintritt frei | Stadtgarten | Dortmund
Live: Mahan | Flo Mrzdk | Cadnap | DJ Dash | Cosanne | Larse | Carsten Helmich & Ingo Sänger

Am Samstag den 05. und Sonntag den 06. Mai 2018 feiert Dortmund zum zweiten Mal das Stadtfest “DORTBUNT! Eine Stadt. Viele Gesichter.“. Auch dieses Jahr bespielt der UPop e.V. in diesem Rahmen wieder ein eigenes Areal. Der „Verein für urbane Popkultur“, der unter anderem das Juicy Beats Festival veranstaltet und die Summersounds DJ-Picknicks organisiert, verwandelt den Stadtgarten an diesem Wochenende in eine große Tanzfläche.

Am Samstag (05.05.) versetzen acht Dortmunder DJs, nach dem Motto „Stadtgarten Elektronisch 2.0“, die Wiese hinter dem Rathaus mit elektronischer Tanzmusik zwischen Deep-House, Electronic Beats und Techno in Vibrationen. Den Auftakt um 15 Uhr macht Mahan, bei dem man sich auf treibende Tracks mit persischem Flair freuen darf. Sowohl mit Solo-Veröffentlichungen, als auch mit neuen musikalischen Kooperationen begeistert Flo Mrzdk immer wieder seine Zuhörer. Cadnap erzählt mit melodischen und zugänglichen Deep- & Tech-House den Tanzwütigen seine Geschichte von einer besseren Welt. Steffen Korthals alias DJ Dash ist seit über zwei Dekaden einer der großen Pioniere der elektronischen Tanzmusik im Ruhrgebiet. Mit Cosanne ist eine meist elektronische Musik mit unvorhersehbaren Wendungen, und oft ohne klare Trennschärfe zwischen House & Techno, zu erwarten. Der gefragte Remixer und 1Live-Clubbing-Resident Larse liefert Tracks in seinem typischen, geschmeidig-tanzbaren Stil. Zum Abschluss beehren uns die Deep House-Spezialisten Ingo Sänger und Carsten Helmich und sorgen gemeinsam für feine Electronic Beats und den richtigen Groove zum großen Finale. Carsten Helmich gestaltet als Festivaldirektor und Organisator das Juicy Beats Festival und die Summersounds DJ Picknicks und Ingo Sänger betreibt mit Farside Records eines der stilprägenden Deep-House-Labels der Republik. Am Sonntag (06.05.) findet dann die Familiendisko statt, die normalerweise im Dortmunder FZW zu Hause ist. Dabei können Kinder und Jugendliche mit ihren Eltern wie in einer richtigen Disko mit DJ, guter Musik und mehr, feiern.

Mit dem Juicy Beats Festival veranstaltet der Verein für urbane Popkultur Dortmunds größtes Musikevent. Das zweitägige Festival zieht jährlich bis zu 50.000 Musikfans aus ganz Deutschland an und präsentiert dabei auch die vielfältige Musik- und Kulturszene der Stadt. Zudem organisiert der Verein die beliebten Summersounds DJ-Picknicks, die im Sommer durch die Dortmunder Parks ziehen. Stadtgarten Elektronisch 2.0 wird unterstützt von Dortmunder Kronen, Dortmund24 und Urlaubsguru.

Line-Up:
15.00 Uhr Mahan (Be An Ape)
16.00 Uhr Flo Mrzdk (Kittball)
17.00 Uhr Cadnap (Tabula Rasa) 18.00 Uhr DJ Dash (Vinyl Asyl(Subport)
19.00 Uhr Cosanne (True/Oma Doris)
20.00 Uhr Larse (1Live/Suol)
21.00 Uhr Carsten Helmich & Ingo Sänger (Juicy Beats)

FB-Event: https://www.facebook.com/events/196479357608685/