Juicy Beats Festival 2018 – letzte Tickets für Freitag und Samstag

Anzeige

Dortmund, 23.07.2018. Nachdem die Tickets für den Festivalfreitag, 27.07. bereits ausverkauft waren, haben die Veranstalter das Sicherheitskonzept angepasst, um noch ein kleines Zusatzkontingent an Karten herausgeben zu können. Auch für den Samstag, 28.07. gibt es noch eine geringe Anzahl an Restkarten. Der Juicy Beats Online-Shop ist geschlossen. Über die Juicy Beats Webseite werden Besucher auf ticket.io weitergeleitet, wo es neben den Festivalkarten nun auch die letzten VIP-Tickets zu kaufen gibt. Des Weiteren sind Tages- und Kombitickets in allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. Ab 22 Uhr öffnet am Festivalsamstag auch die Nachtparty-Kasse. Hier gibt es Tickets zum günstigen Nachtpartytarif.

Aufgrund der hohen Temperaturen hat Festivaldirektor Carsten Helmich berichtet: „In Absprache mit allen wichtigen Partnern haben wir wie gewohnt die passenden Maßnahmen ergriffen, sodass kein Gast sich wegen der hohen Temperaturen sorgen muss.“ Deswegen haben die Veranstalter die gut ausgeschilderten Wasserstellen im Vergleich zum letzten Jahr verdoppelt. Dort können sich die Besucher mit einem Becher, welchen sie gegen 1 Euro Pfand am Bierstand bekommen, gratis Wasser zapfen, um der Hitze vorzubeugen. Trotzdem sind Gäste gebeten, gut auf sich zu achten.

Top-Acts der 23. Auflage des idyllischen Großstadtfestivals sind unter anderem Kraftklub, 257ers, Kontra K, Editors, RIN, Boys Noize, Feine Sahne Fischfilet, SXTN, Trettmann, Yung Hurn, Dub FX, Von Wegen Lisbeth, Drunken Masters, Bukahara und Grossstadtgeflüster. Insgesamt reisen über 200 Bands und DJs aus der ganzen Welt an, um auf über 20 Bühnen und Floors für bestes Festivalfeeling zu sorgen. Kombitickets kosten 70 Euro zzgl. Gebühren im VVK. Karten für einzelne Tage jeweils 37 Euro zzgl. Gebühren. Für Teenager zwischen 11 und 13 Jahren gibt es die Teen- Tickets für 40 Euro (Kombi) und 20 Euro (Einzel) zzgl. Gebühren.

Quelle: PRESSEMITTEILUNG Veranstalter