Lauter Knall in Schwerte – Feuerwehr und Polizei nach Aufsprengung eines Geldautomaten im Einsatz

Lauter Knall in Schwerte – Feuerwehr und Polizei nach Aufsprengung eines Geldautomaten im Kaufland im Einsatz – Fahndung: Polizei sucht Zeugen – Höhe der Beute unbekannt

Schwerte- Aufsprengung eines Geldautomaten
Schwerte (ots)

In der Nacht zu Montag (06.12.2021), sprengten Unbekannte gegen 00:40 Uhr einen Geldautomaten in der Straße Am Dohrbaum auf. Zuvor verschaffte man sich durch Aufbrechen der Eingangstür eines Lebensmittelmarktes Zutritt zu dem Gebäude, in welchem der Geldautomat im Foyer aufgestellt ist. Eine Zeugin meldete den durch die Sprengung verursachten lauten Knall der Polizei. Die eintreffende Polizei erkannte bei Eintreffen unmittelbar die Geldautomatensprengung und leitete sofort entsprechende Fahndungsmaßnahmen ein. Zur Tatzeit wurde ein auffälliges Fahrzeug, dunkler Mercedes Benz Kombi (neueres Modell), beobachtet. Sowohl die Ermittlungen als auch die eigentliche Tatortaufnahme dauern an. Bisher können noch keine Aussagen zu einer möglichen Beute gemacht werden. Wer hat Verdächtiges beobachtet und kann Hinweise geben? Informationen nimmt die Polizei unter der Rufnummer 02304- 921 3320 oder 02303- 921 0 entgegen.

Text: Kreispolizeibehörde Unna/Pressestelle – https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65856/5091274

Lies dies:   Regionalbahn erfasst PKW an Bahnübergang in Kamen - Autofahrer tödlich verletzt