NIEDECKENS BAP – Lebenslänglich – Jubiläumstournee 1976 – 2016

Anzeige

Niedeckens BAP feiert 2016 die 40-jährige Bandgeschichte – mit einer großangelegten Jubiläumstournee mit den beliebtesten Liedern 1976 – 2016 sowie einem neuem Album, das Anfang 2016 erscheint.

Am 15. Januar 2016 wird das achtzehnte Studioalbum zum 40-jährigen Bandjubiläum erscheinen. „Lebenslänglich“ ist das erste reguläre BAP-Studioalbum seit 5 Jahren.

Mit den 14 neuen Stücken von „Lebenslänglich“ wird nach den beiden Akustik-Ausflügen wieder der Bogen zur Rockband geschlagen. Dabei fließen alle positiven Erfahrungen ein, die Wolfgang Niedecken durch sein Soloalbum „Zosamme alt“ und die anschließende „BAP zieht den Stecker“-Tour gesammelt hat. Das neue Album klingt erdig und warm und ist gesamtmusikalisch orientiert an Niedeckens alten Helden wie beispielsweise Bob Dylan, Tom Petty und Neil Young.

Abgemischt wurde „Lebenslänglich“ in New York vom Patti-Smith-Produzenten Stewart Lerman, gemastert vom Grammy-Gewinner Gavin Lurssen (Jacob Dylan, T-Bone Burnett u.v.a.).

„Die Strooß ess dä Ort, wo dä Gaukler sing Erfahrung mäht“ – es gibt politische Statements, scharfe Beobachtungen, humorvolle Geschichten, Geständnisse und Rückblenden. So singt Niedecken im Opener des Albums die folgenden Worte, die 40 Jahre BAP und irgendwie auch das Leben zusammenfassen: „Die nähxte vier Johrzehnte woor’e ständig ungerwähß. Die Strooß ess dä Ort, wo dä Gaukler sing Erfahrung mäht, die joode, wie die schläächte alle maßlos intensiv. Off klingk et wie `ne Trost, wenn’t heiß, alles wöör relativ.“ Ein farben- und facettenreiche-instrumentiertes Album, auf dem es viel zu entdecken gibt. Musikalisch selbstbewusst bietet „Lebenslänglich“ eine dynamische Bandbreite von kleinen, intimen Momenten bis hin zum energetischen Rock, maßgeschneidert für Niedeckens ebenso authentische, wie unverwechselbare Texte, für die er gerade noch mit dem Rheinischen Kulturpreis ausgezeichnet wurde.

Niedeckens BAP gehören zu den erfolgreichsten deutschen Künstlern aller Zeiten. Der Fundus an Songs scheint unerschöpflich zu sein und mit dem neuen Album „Lebenslänglich“ werden dem Kölschen Song Book neue Perlen hinzugefügt, mit denen Niedeckens BAP ab Mai 2016 auf ausführliche Tour gehen wird.

Termine in NRW: 18.5.2016 Münster – Messe u. Congress Centrum; 31.5.2016 Oberhausen – König-Pilsener-Arena; 01.6.2016 Köln – LANXESS arena; 03.6.2016 Düren – Arena Kreis Düren; 22.7.2016 Bonn – Kunst!Rasen.

Tickets an allen bekannten Vorverkaufsstellen

Textquelle und Fotos: Veranstalter

t_05_Jubilaeumstour_NIEDECKENS-BAP_Foto_Tina-Niedecken-143235-14012016 BAP_Jung_2016_sc_highl_art_portrait_alt