[Feuerwehreinsatz] Mobile Toilette brannte neben Fachwerkhaus – Schieferverkleidung wird geöffnet

Hagen, 16.01.2021 – (fb) Auf der Wehringhauser Straße kam es am Samstag gegen 12:30 Uhr zu einem Feuerwehreinsatz. Dort hatte es neben einem alten Fachwerkhaus, dem früheren Simpl’, gebrannt. Offenbar hatte eine mobile Toilette Feuer gefangen. Die Feuerwehr öffnete die Schieferverkleidung in dem Bereich der Brandstelle um Glutnester abzulöschen und sicherzugehen, dass sich das Feuer nicht auf das Haus übertragen hat. In der ersten Etage war eine Verrauchung festzustellen.

Lies dies:   Auto geklaut, Unfall gebaut - eine Person schwer verletzt bei Verkehrsunfall in Hohenlimburg